Light & Sound Paderborn | Malenke - Stielow GbR | Kirschenkamp 14 | 33106 Paderborn | Tel.: 05254 660340 Copyright by Holger Malenke 2018 | Impressum/AGB’s/Datenschutzerklärung

Ratgeber / FAQ für Hochzeiten

Ratschlag

“Vertraue denen, die wissen was sie tun.” Herkunft unbekannt
In     dieser     Rubrik     geben     wir     Euch     Tipps     und     Erfahrungen,     welche     wir     in     den     vergangenen     20     Jahren Veranstaltungstechnik   sammelten.   Die   eine   oder   andere   Frage,   die   wir   häufiger   gestellt   bekommen,   wird   hier gleich   mit   beantwortet.   Eine   Menge   von   Dingen   sind   im   Vorfeld   zu   planen   und   zu   berücksichtigen.   Schließlich   soll es für Euch und Eure Gäste ein(e) unvergessliche(r) Tag/Abend/Nacht werden! Vorab   noch   eine   Kleinigkeit:   Wir   favorisieren   gerne   das   „Du“.   Dies   macht   das   Miteinander   angenehmer.   Falls   Sie das „Du“ nicht bevorzugen, lassen „Sie“ es uns kurz wissen. Wie erfolgt die Angebotserstellung? Für uns sind primär drei Dinge von Wichtigkeit: 1 . Veranstaltungsdatum 2 . Location 3 . Anzahl der Gäste Das   Veranstaltungsdatum   ist,   denken   wir,   selbstverständlich.   In   Paderborn   sowie   der   näheren   Umgebung   waren wir   bereits   in   sehr   vielen   Locations   und   verfügen   meistens   über   entsprechende   Ortskenntnis.   Aus   der   Location und   der   Anzahl   Eurer   Gäste   bemisst   sich   u.   a.   die   Dimensionierung   der   Licht-   und   Tonanlage   –   gepaart   mit unserer Erfahrung des Machbaren. Ihr   erhaltet   von   uns   ein   erstes   Angebot   sowie   in   der   Regel   die   dazugehörige   Aufbauskizze,   so   habt   ihr   bereits   eine ungefähre   Vorstellung   vom   Aussehen   des   Aufbaus.   Sollte   alles   zu   Eurer   Zufriedenheit   sein,   unterschreibt   Ihr   das Angebot   online   und   Ihr   erhaltet   die   Auftragsbestätigung.   Falls   Ihr   zu   dem   Angebot   weitere   Wünsche   habt   (egal   in welcher Richtung) erhaltet Ihr kurze Zeit später die überarbeitete Version. Sollte    es    sich    um    eine    besonders    „große“    Location,    z.    B.    eine    Schützenhalle    handeln,    schlagen    wir    einen Ortstermin vor und planen gemeinsam die Grundzüge an Ort und Stelle. Da    wir    aufgrund    unseres    Auftragsvolumens    nicht    mehr    alle    Veranstaltungen    selber    als    DJ    betreuen    können, arbeiten   wir   mit   sehr   guten   DJ’s   zusammen.   Wenn   ein   DJ   in   unserem   Namen   eure   Hochzeit   begleitet,   könnt   ihr euch    sicher    sein,    dass    dieser    DJ    über    mehrjährige    Erfahrung    verfügt    und    eure    Veranstaltung    professionell durchführt. Kann man euch mal anhören?  

Gibt es Videos von veranstaltungen - wie Ihr Musik macht?

Diese Frage erhalten wir verständlicherweise des Öfteren, welche wir leider nicht positiv beantworten können. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen: Da    wir    überwiegend    private    und    geschäftliche    Veranstaltungen    begleiten,    ist    es    mit    der    „Gelegenheit          einmal   kurz   zuzuhören/anzusehen“   etwas   ungünstig.   Euch   wäre   es   vermutlich   auch   nicht   Recht,   wenn   sich eine Reihe von fremden Leuten auf Eurer Feier plötzlich aufhalten. Ein   kurzer   Ausschnitt   (z.   B.   Video)   gibt   nur   ein   sehr   kleines   Zeitfenster   wieder   und   nicht   den   gesamten Abend. Keine   Feier   ist   mit   einer   anderen   vergleichbar,   da   wir   uns   individuell   auf   Euch   und   Eure   Gäste   einstellen. Der   eine   wünscht   nur   Rock,   der   andere   nur   Schlager   und   Ballermann-Musik   und   der   Nächste   alles   quer Beet oder nur aktuelle Charts. Vorgefertigte Playlisten für den Abend haben wir nicht! Seit   über   20   Jahren   sind   wir   nun   im   Bereich   Veranstaltungstechnik   tätig.   Bisher   haben   wir   und   unsere   DJ`s   noch kein negatives Feedback zu einer Veranstaltung erhalten.  Können wir euch im Vorfeld mal kennenlernen (Tagesplanung)? Gerade   bei   Hochzeiten   und   größeren   Veranstaltungen   planen   wir   immer   ein   Gespräch   im   Vorfeld.   Während   dem Vorgespräch   haben   wir   Gelegenheit   uns   kennenzulernen   und   bereits   wesentliche   Details   für   den   Tagesablauf   zu besprechen.   Als   Vorbereitung   auf   das   Gespräch   erhaltet   ihr   von   uns   einen   Fragebogen,   der   sämtliche   relevanten Themen,    wie    z.    B.:    Musik    zum    Empfang    /    Essen,    Hochzeits-/Eröffnungstanz,    Wunschtitel,    „No-Go    Titel“, Hochzeitstorte,   ergänzendes   Equipment,   zeitlicher   Ablaufplan,   etc.   enthält.   Wenn   gewünscht   geben   wir   hier   auch gerne den ein oder anderen organisatorischen Hinweis. In   dem   Fragebogen   erkundigen   wir   uns   bereits   nach   den   jeweiligen   Ansprechpartnern.   Bei   Hochzeiten   sind   dies   in der   Regel   die   Trauzeuginnen   und   Trauzeugen,   bzw.   Zeremonienmeister/innen.   Ihr   sollt   die   kostbare   Zeit   mit Euren   Gästen   ungestört   verbringen   können,   für   kleine   Detailabsprachen   wenden   wir   uns   gerne   an   Eure   genannte Ansprechpartner. Spielt Ihr auch Musikwünsche? Kurzgesagt: Selbstverständlich!!!!! Es   ist   Eure   sowie   die   Feier   von   Euren   Gästen!   Aus   diesem   Grund   versuchen   wir   die   Musikwünsche   auch   zu   erfüllen. Eure   wichtigen   Musikwünsche   teilt   Ihr   uns   im   Vorfeld   mittels   Fragebogen   mit.   Aus   unserer   Erfahrung   reichen   Eure 10   bis   15   TOP-Titel   aus!   Die   Gäste   haben   Gelegenheit   auf   Musikwunschkarten   (welche   wir   auf   der   Veranstaltung dezent platzieren) oder auch gerne uns persönlich Ihre Wünsche mitzuteilen. Wir sind musiktechnisch sehr gut aufgestellt, aber leider haben wir nicht jeden Titel. Da    wir    die    Veranstaltungstechnik    professionell    betreiben,    spielen    wir    keine    Titel    von    YouTube,    Spotify    oder ähnlichem! Was für Möglichkeiten gibt es bei der Beleuchtung? Durch   die   passende   und   richtige   Illumination   von   der   Location   im   Innen-   sowie   Außenbereich   lässt   sich   das Ambiente    binnen    weniger    Sekunden    verändern    und    die    Räumlichkeiten    in    einem    ganz    besonderen    Licht erstrahlen.   Wir   arbeiten   gerne   mit   indirekter   Beleuchtung   und   setzen   so   farblich   individuelle   Akzente.   Dies   ist   eine unserer weiteren Stärken, weshalb wir uns hier deutlich von anderen unterscheiden. Ein   Bild   sagt   mehr   als   1000-Worte!   Unter   „Galerie“   findet   Ihr   eine   kleine   Auswahl   von   bisherigen   Events.   Eine   noch größere    und    aktuellere    Bilderauswahl    könnt    Ihr    Euch    auf    unserer    Facebook-Seite    ansehen.    Hier    erhaltet    Ihr weitere Ideen und Inspirationen zu unseren Aufbauten. Warum wir uns von anderen unterscheiden: In   der   Regel   steuern   wir   jede   Lampe   einzeln   an   (drinnen   wie   draußen)   und   können   diese   natürlich   auch getrennt ins gesamte Lichtkonzept einbinden. Die   akkubetriebenen   Floorspots   (auch   outdoor   fähig)   werden   mittels   Funksignal   angesteuert,   so   können diese    auch    an    exponierten    Stellen    passend    platziert    werden,    wo    sonst    sehr    aufwändig    Kabel    verlegt werden müsste oder einfach keine Kabel gelegt werden dürfen. Nach   selben   Verfahren   steuern   wir   auch   die   beleuchteten   Stehtische   an.   Diese   können   somit   frei   in   dem Raum oder im Gartenbereich aufgestellt werden. Ein     besonderes     High-LIGHT     sind     unsere     stehenden     und     sich     drehenden     Spiegelkugeln     auf     den Traversensäulen. Ein raumerfüllender Effekt, der immer wieder neu beeindruckt. In   der   Regel   stellen   wir   die   Hintergrundbeleuchtung   zum   Empfang   und   währen   des   Essens   passend   zu   der jeweiligen Deko- oder Firmenfarbe ein. Die Gäste sollen Euren „roten Faden“ der Farbe wiedererkennen. Ein   besonderer   Hingucker   sind   unsere   Goboprojektoren   mit   Eurer   individuellen   Gestaltung   –   z.   B.   Eure Namen oder Euer Firmenlogo. Einige Gobos u. a. mit Rosen, Trauringen haben wir vorrätig. Ein edles Dekoelement sind neben unseren Traversensäulen die ebenfalls beleuchteten Fadenvorhänge. Da   wir   keine   Profifotografen   sind   (dies   überlassen   wie   lieber   anderen   ),   gibt   es   oft   auf   Bildern   mit   LED- Beleuchtung eine leichte Farbveränderung. In der Realität sehen die Farben noch schöner aus. Wie erfolgt der Auf- bzw. Abbau? In    den    meisten    Fällen    erfolgen    der    Aufbau    kurz    vor    dem    Veranstaltungsbeginn    und    der    Abbau    sofort    nach Veranstaltungsende. Wie lange spielt Ihr am Abend? Solange Ihr es wünscht! Welches Budget müssen wir einplanen? Eine   pauschale   Antwort   können   wir   hier   nicht   geben,   denn   wir   planen   für   Euch   jedes   Event   individuell.   In   der Preisgestaltung   gibt   es   bei   uns   keine   Unterschiede   zwischen   einer   Geburtstagsfeier,   einem   Firmenevent   oder einer Hochzeitsfeier. Der Endpreis setzt sich aus folgenden Bestandteilen zusammen: DJ-Pauschale i.d.R. 7 Stunden (jede weitere Stunde gegen Aufpreis), Auf- und Abbaupauschaule (je nach Umfang der verbauten Technik), Ton- und Lichttechnik (Preise sind auf unserer Homepage hinterlegt) sowie einer Kilometerpauschale. Um     eine     nahezu     100%-ige     ausfallsichere     Veranstaltung     zu     gewährleisten,     bieten     wir     unseren     Kunden ausschließlich   qualitativ   sehr   hochwertige   Technik   von   erstklassigen   Markenherstellern   an.   Aus   diesem   Grund sind   wir   nicht   immer   die   günstigsten   Anbieter,   verfolgen   aber   erfolgreich   das   Konzept,   dem   Kunden   ein   perfektes Gesamtergebnis zu liefern. Qualität hat Ihren Preis. Wir haben eine Band, könnt Ihr NUR die Beleuchtung stellen? In der Location ist bereits eine Musik- und/oder Tonanlage verbaut, könt Ihrt diese nutzen? Wir haben einen eigenen DJ, könnt Ihr NUR die Technik stellen? Getreu   dem   Motto   „Kunde   ist   König!“   realisieren   wir   fast   jeden   Wunsch.   Egal   ob   nur   DJ   oder   nur   Lichttechnik   (mit und ohne Techniker) oder Ton- und Lichtequipment (mit und ohne Auf-/Abbau). Alles ist individuell vereinbar. Bei   vorhandener   Technik   machen   wir   uns   im   Vorfeld   ein   Bild   von   der   Qualität.   Sollte   diese   unserem   Standard nicht entsprechen, finden wir eine gemeinsame Lösung. Zu welchem Lied sollen wir die Tanzfläche eröffnen? Gerade bei einer Hochzeit stellt sich nicht die Frage, ob es einen Eröffnungstanz gibt oder nicht. Die Antwort lautet kurz: JA! Ihr   als   Hochzeitspaar   tanzt   zu   Eurem   Lieblingslied,   einem   Walzer   oder   einem   anderen   Tanzstück   Eurer   Wahl.   Im Vorfeld   holen   wir   Eure   Gäste   auf   die   Tanzfläche   und   lassen   Euch   im   Mittelpunkt   stehen.   Anschließend   spielen   wir noch ein bis zwei Titel, die Ihr festgelegt habt und startet mit Euren Gästen in den Partyabend. Wichtig   ist,   dass   es   EUER   Song   ist,   bei   dem   Ihr   Euch   wohlfühlt,   aus   diesem   Grund   muss   es   nicht   immer   ein   Walzer sein, ein aktueller Pop-Titel oder eine Ballade passen genauso. Was muss bei der Auswahl der Location beachtet werden? Die   Wirte   einer   Hochzeits-Location   mit   entsprechenden   Erfahrungen   besprechen   die   meisten   Themen   mit   Euch im Vorgespräch. Nutzt die Möglichkeiten Euch die Location im Vorfeld genau anzusehen. Was ist wichtig: Gibt   es   eine   Lautstärkereglementierung?   Unser   Ziel   ist   nicht,   dass   Ihr   und   Eure   Gäste   Euch   wegen   der lauten    Musik    nicht    unterhalten    könnt;    im    Gegenteil.    Durch    unsere    erstklassige    Tontechnik    ist    auf    der Tanzfläche   die   passende   Lautstärke   und   im   Umfeld   sind   die   Lieder   sehr   verständlich   und   dennoch   kann   in Ruhe   eine   Konversation   geführt   werden.   Gerade   in   Hotels   spielt   die   Lautstärke   eine   wichtige   Rolle.   Stimmt dies bitte im Vorfeld ab. Gibt   es   ein   Zeitlimit   oder   ein   Open   End?!   Schade   wäre,   wenn   die   Stimmung   gegen   1.00   Uhr   am   Höhepunkt ist und dann Eure Feier ein schnelles Ende finden muss. Sind   in   der   Location   Wunderkerzen   und   Nebelmaschinen   erlaubt?   Letzteres   klären   auch   wir   ab.   Immer häufiger   sind   diese   Räumlichkeiten   mit   Rauchmeldern   ausgestattet,   welche   über   eine   Brandmeldeanlage direkt    bei    der    Feuerwehr    aufgeschaltet    sind.    Wir    verwenden    keine    klassische    Nebelmaschine    sondern Dunsterzeuger. Dieser leichte Dunst lässt die Beleuchtung (Lichteffekte) richtig zur Geltung kommen. Dinge, die in keinem Angebot auftauchen: Selten, aber hin und wieder erhalten wir folgende Aussagen: 1 . Der Angebotspreis von einem anderen DJ beträgt nur die Hälfte! 2 . Ihr seid aber teuer! Zu 1.: Wenn   für   Euch   nach   den   vorherigen   Zeilen   immer   noch   der   Preis   das   Wichtigste   ist,   dann   nehmt   das günstigere Angebot. Zu 2.: Dies ist eine Sache der Betrachtung, denn folgende Dinge tauchen im Angebot nie auf: Zeit der Angebotserstellung, Zeit und Reisekosten für Vorgespräche oder Besichtigungen, Zeit für die Buchhaltung, Gebühren für die Buchhaltungs- und Verwaltungssoftware, Vor- und Nachbereitung (Be- und Entladen, Wartung, etc.), Reinigung (Waschen der Stoff-Hussen, Gerätschaften und Kabel von Getränkeresten, etc.), Fortbildungen und Schulungen (Licht- und Tontechnik), diverse Versicherungen, Gesetzliche Prüfungsintervalle der elektrischen Gerätschaften, Messen (Standgebühren, Werbematerial, etc.), GEMA Grundlizensierung, Werbungskosten (Flyer, Visitenkarten, Internet, Fahrzeugbeklebung, etc.), gängige Verbrauchsmittel (Tape, Nebelfluid, Leuchtmittel, etc.), Kauf Eurer Wunschtitel, Kauf aktueller Titel, neben    der    ausgewiesenen    Umsatzsteuer    kommt    noch    die    Einkommenssteuer    hinzu,    die    auch    bezahlt werden muss, Steuerberater, Messebesuche um ständig für Euch auf dem aktuellen Stand der Technik zu sein, etc. Was sind Eure Referenzen? Einige   sind   auf   unserer   Homepage   aufgelistet.   Unsere   besten   Referenzen   sind   die   direkten   Weiterempfehlungen von    bisherigen    zufriedenen    Kunden.    Auch    freuen    wir    uns    über    die    Weiterempfehlungen    von    hervorragenden Locations,     Fotografen     oder     Weddingplanern.     Ein     Wirt     oder     ein     Weddingplaner     möchte     ebenfalls     einen reibungslosen    Ablauf    des    Events    um    Euch    und    Euren    Gästen    eine(n)    unvergessliche(n)    Tag/Abend/Nacht    zu gewährleisten. Wir freuen uns auf Eure Anfrage, um Euch an Eurem Tag begleiten zu dürfen! Euer Team von Light & Sound Paderborn Holger Malenke & Marc Stielow